Freitag, 26.02.2021
923 Gasanbieter und 16.166 Gastarife - im Gasvergleich bei GasAuskunft.de
Alles über Gas
Schon über 200.000 Verbraucher beim Gasanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Kundenservice

Heizungen in Deutschland: 120.000 neue Wärmepumpen

03.02.2021
Heizungen in Deutschland: 120.000 neue Wärmepumpen

120.000 neue Heizungswärmepumpen wurden 2020 in Deutschland installiert. Damit ist die Nachfrage nach klimafreundlichen Wärmepumpen gegenüber dem Vorjahr um 40 Prozent gestiegen.

Deutschlandweit eine Million Wärmepumpen

Insgesamt sind in Deutschland inzwischen knapp über eine Million Wärmepumpen installiert. Das zeigt die gemeinsame Absatzstatistik des Bundesverbandes Heizungspumpe (BWP) in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH). Luft-Wasser-Systeme sind mit einem Marktanteil von fast 80 Prozent der mit Abstand beliebteste Wärmepumpentyp. Erdgekoppelte Systeme und sonstige kommen auf gut 20 Prozent.

Schlüsseltechnologie für die Wärmewende

"Diese Entwicklung macht zum einen deutlich, dass die staatlichen Fördermaßnahmen für umweltschonende Heizungssysteme gut angenommen werden - ein schöner Erfolg auch für das Klimaprogramm der Bundesregierung", sagt Paul Waning, Vorstandsvorsitzender des BWP. "Die Wärmepumpe ist der sicherste und effizienteste Weg, erneuerbaren Strom in Gebäudewärme oder -kälte umzuwandeln. Die Branche steht bereit für die Energiewende im Heizungskeller. Für die Erreichung der Klimaschutzziele ist die Wärmepumpe im Wärmesektor Schlüsseltechnologie mit unschlagbarem Wirkungsgrad."

Wärmepumpenstrom muss günstiger werden

Mit Blick auf die Energiepolitik der Bundesregierung fordert der Branchenverband, dass Strom, der für die Erzeugung von klimaschonender Wärme mit Wärmepumpen zum Einsatz kommt, für Verbraucher zeitnah von Abgaben und Umlagen befreit werden müsse. Das würde Tarife für Wärmepumpenstrom spürbar vergünstigen. Der neu eingeführte CO2-Preis auf klimaschädliche Brennstoffe sei für eine gerechte Verteilung der Abgaben auf Energieträger bei weitem nicht ausreichend, so der BWP.

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft.de

Ähnliche Nachrichten

29.07.2020
Mehr als 80 Prozent der weltweiten Wärmepumpen werden aktuell in China, Japan und den USA installiert. Deutschlands...
03.06.2020
Wie aktuelle Branchenzahlen zeigen, ist der Anteil der Wärmepumpen in deutschen Haushalten im vergangenen Jahr weit...
21.04.2020
In einer aktuellen Pressemitteilung spricht sich Dr. Kai Schiefelbein, Geschäftsführer des Heiz- und Wärm...
30.09.2019
Der Anteil erneuerbarer Energien im Wärmesektor Deutschlands stagniert seit mittlerweile sieben Jahren bei einer Qu...
22.08.2018
Laut Erhebungen des Schornsteinfegerhandwerks hat die Zahl der installierten Wärmepumpen in Deutschland im zurü...
30.04.2018
Bei den in 2017 neu entstandenen Wohngebäuden in Deutschland ist die Wärmepumpe mit einem Anteil von 43 Prozen...
15.11.2017
Im Schadensfall erweist sich fast ein Drittel aller Wärmepumpenanlagen als irreparabel. Im Durchschnitt liegen die ...
06.08.2015
Die kostenlose Umgebungsenergie aus Grundwasser, Erde oder Luft nutzbar machen - dieses effiziente und umweltschonende K...
04.09.2014
"Fernseher und Hifi-Anlage, Herd und Backofen, Licht, Bügeleisen und so weiter machen in der Regel im Altbau nur et...
18.02.2014
In Zeiten hoher Energiepreise entscheiden sich immer mehr Haushalte in Deutschland bei Neubau oder Sanierung für ...
17.02.2012
Nach Schätzungen des europäischen Wärmepumpenverbandes konnte der Absatz von Wärmepumpen in Europa ...
Alle Nachrichten anzeigen.
Günstiger Gasanbieter gesucht?
Checkliste Gasanbieter wechseln
Gasanbieter Test
Gaspreise Deutschland
Alles über Gas