Mein Konto | Donnerstag, 13.12.2018
922 Gasanbieter und 16.166 Gastarife - im Gasvergleich bei GasAuskunft.de
Alles über Gas
Schon über 200.000 Verbraucher beim Gasanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Gasanbieter Wechselservice

Deutsche Haushalte können zwischen 170 Stromanbietern wählen

10.05.2016
Deutsche Haushalte können zwischen 170 Stromanbietern wählen

Deutsche Privathaushalte können im bundesweiten Schnitt derzeit zwischen knapp 170 Stromanbietern und fast 100 Gasversorgern wählen. Je nach Wohnort stehen Stromkunden in der Spitze sogar mehr als 200 Anbieter zur Wahl. Im ungünstigsten Fall, also in den Regionen Deutschlands mit dem geringsten Wettbewerb auf dem örtlichen Strommarkt, können sich die Verbraucher immerhin noch zwischen gut 50 Versorgern entscheiden.

Insgesamt sind momentan knapp 1.200 Stromanbieter auf dem deutschen Markt aktiv. Vor allem in Bayern und Sachsen, zum Teil auch in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen, gibt es Regionen, in denen Stromkunden mehr als 200 Anbieter zur Auswahl stehen.

Auch der Wettbewerb auf dem deutschen Gasmarkt hat sich in der jüngeren Vergangenheit entwickelt. Gegenwärtig beliefern im gesamten Bundesgebiet knapp 1.000 Versorger Privathaushalte mit Gas. Je nach Postleitzahl stehen Kunden im günstigsten Fall bis zu 150 Anbieter zur Verfügung. Von dieser inzwischen großen Auswahl auf dem Gasmarkt profitieren vor allem Verbraucher im Norden und Osten Deutschlands. Wettbewerbsschwächere Regionen mit weniger als 80 Anbietern finden sich hauptsächlich im Süden der Bundesrepublik.

Übrigens: Nicht nur die bloße Zahl der verfügbaren Energieversorger, sondern auch die Energiepreise variieren je nach Wohnort. Ursächlich dafür sind unter anderem die teils drastischen Unterschiede in der Höhe der Netzentgelte. Darüber hinaus weist jede Region ein bestimmtes Preisgefälle zwischen den Anbietern desselben Versorgungsgebietes auf - insbesondere zwischen Grundversorgern und alternativen Anbietern. Ein Tarifvergleich lohnt sich daher grundsätzlich überall.

© 2016 StromAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion StromAuskunft

Ähnliche Nachrichten

22.10.2018
Frist für die Anmeldung läuft am 12.12.2018 ab – Marktwächter Energie für Niedersachsen erkl&a...
08.10.2018
Mit Beginn der Heizperiode 2018/19 haben erstmals seit Jahren mehr Gasanbieter Preiserhöhungen als -senkungen angek...
27.09.2018
Gegen den Stromanbieter Systemstrom GmbH aus Tüßling wurde zur Sicherung des Schuldnervermögens vor nach...
07.08.2018
Das Stromvergleichsportal Verivox hat E WIE EINFACH mit einer Weiterempfehlungsrate von 100 Prozent als den besten deuts...
18.07.2018
YouGov-Studie im Auftrag von E WIE EINFACH zeigt: • Über 50 Prozent treffen Wechsel-Entscheidung al...
13.07.2018
Nach Teldafax, Flexstrom und Care-Energy hat jetzt auch die e:veen Energie eG Insolvenz angemeldet. Nach Auskunft des Un...
29.01.2018
Primastrom: Preiserhöhung ohne Hinweis auf Sonderkündigungsrecht unwirksam...
19.01.2018
Marktwächter Energie für Niedersachsen klagt erfolgreich gegen intransparente Kundeninformation der Fuxx &ndas...
19.01.2017
Vertrag durch Nichtstun: Der Energieversorger EWE schickt Kunden bei auslaufenden Verträgen neue Angebote / Wer nic...
24.06.2016
Bereits im April dieses Jahres wurden die Stromtarife der ExtraEnergie GmbH in Studien zweier unabhängiger Marktfor...
16.06.2016
Energieanbieter lekker Energie GmbH schafft mit neuem Geschäftsmodell Perspektive für Kundenwachstum...
Alle Nachrichten anzeigen.
Günstiger Gasanbieter gesucht?
Checkliste Gasanbieter wechseln
Gasanbieter Test
Gaspreise Deutschland
Alles über Gas