Mein Konto | Montag, 23.07.2018
922 Gasanbieter und 16.166 Gastarife - im Gasvergleich bei GasAuskunft.de
Alles über Gas
Schon über 200.000 Verbraucher beim Gasanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Gasanbieter Wechselservice

Stromvergleich mit dem Testsieger

  • Testsieger, Note „sehr gut“
  • TÜV Service Note „sehr gut“
  • über 10 Jahre am Markt
  • über 250.000 Kunden betreut
Testsieger
Sehr gut
TÜV geprüftes Vergleichsportal

Note 1,6 Kundenurteil
Testsieger Note "Sehr gut"
Tarife werden berechnet...

Stromvergleich mit dem Testsieger

  • Testsieger, Note „sehr gut“
  • TÜV Service Note „sehr gut“
  • über 10 Jahre am Markt
  • über 250.000 Kunden betreut
TÜV geprüftes Vergleichsportal

Note 1,6 Kundenurteil
Testsieger Note "Sehr gut"
Testsieger
Sehr gut
Tarife werden berechnet...

Stromvergleich mit dem Testsieger

  • Testsieger, Note „sehr gut“
  • TÜV Service Note „sehr gut“
  • über 10 Jahre am Markt
  • über 250.000 Kunden betreut
TÜV geprüftes Vergleichsportal

Note 1,6 Kundenurteil
Testsieger Note "Sehr gut"
Testsieger
Sehr gut
Tarife werden berechnet...

Gasvergleich mit dem Testsieger

  • Testsieger, Note „sehr gut“
  • TÜV Service Note „sehr gut“
  • über 10 Jahre am Markt
  • über 250.000 Kunden betreut
TÜV geprüftes Vergleichsportal

Note 1,6 Kundenurteil
Testsieger Note "Sehr gut"
Testsieger
Sehr gut
Tarife werden berechnet...

Gasanbieterwechsel – was kann ich sparen?

Wie viel genau Sie als Kunde durch einen Gasanbieterwechsel sparen können, lässt sich nicht pauschal sagen. Ihr individuelles Sparpotenzial hängt von den Konditionen Ihres aktuellen Tarifs, von Ihrem Wohnort und Ihrem persönlichen Verbrauch ab. Fakt ist: Vor allem Gaskunden, die aus der teuren Grundversorgung in ein günstiges Tarifangebot wechseln, können ihre Heizkosten in vielen Fällen um mehrere Hundert Euro im Jahr senken. Darüber hinaus bieten sich Haushalten mit hohem Gasverbrauch und solchen, die regional bedingt über eine große Auswahl an Anbietern und Tarifen verfügen, besonders attraktive Einsparmöglichkeiten. Nutzen Sie unseren Tarifrechner, um Ihr persönliches Sparpotenzial durch einen Gasanbieterwechsel in Sekundenschnelle zu ermitteln.

Hohes Sparpotenzial für Erstwechsler

Viele Gasanbieter zahlen Neukunden im ersten Vertragsjahr lukrative Wechselboni. Für Erstwechsler eröffnet sich demnach eine doppelte Sparoption: Zum einen reduzieren sie ihre Heizkosten durch einen Wechsel aus der teuren Grundversorgung deutlich, zum anderen profitieren sie vom Neukundenbonus und damit von besonders günstigen Konditionen im ersten Vertragsjahr.

Richtwerte: Familien mit einem jährlichen Gasverbrauch von rund 20.000 Kilowattstunden können durch einen optimalen Gasanbieterwechsel unter Einbezug der Neukundenprämie 500 Euro und mehr pro Jahr sparen. Single-Haushalten mit einem Verbrauch von etwa 5.000 Kilowattstunden bietet sich ein jährliches Sparpotenzial von 100 bis 150 Euro. Wird ohne Wechselbonus kalkuliert, reduziert sich die Ersparnis im ersten Jahr entsprechend der Höhe der Prämie. Wichtig: Diese Richtwerte dienen lediglich als grobe Orientierung und können je nach Marktlage und Region abweichen. Ihr konkretes Sparpotenzial erfahren Sie durch einen Tarifvergleich mit unserem Gasrechner.

Beispielrechnung: So viel sparen Haushalte durch einen Gasanbieterwechsel

So haben wir gerechnet: Beispielhafter Jahresverbrauch: 20.000 kWh, Wohnort: 48145 Münster, Stand: April 2018. Berechnet wurde das Sparpotenzial bei einem Wechsel aus der Grundversorgung zum günstigsten verfügbaren Gasanbieter mit und ohne Neukundenbonus. Tarife mit Vorkasse oder Kaution wurden nicht berücksichtigt.

Kosten Grundversorger: 1.350,05 Euro

Kosten günstigster verfügbarer Gasanbieter mit Neukundenbonus: 769,18 Euro

Kosten günstigster verfügbarer Gasanbieter ohne Neukundenbonus: 905,29 Euro

Ersparnis mit Neukundenbonus: 580,87 Euro

Ersparnis ohne Neukundenbonus: 444,76 Euro


Ist dieser Inhalt für Sie hilfreich? Bitte bewerten Sie uns.
5 / 5 (2 Bewertungen)

Regelmäßiges Wechseln spart am meisten

Lukrative Wechselprämien machen viele Gastarife im ersten Vertragsjahr besonders günstig – denn der Neukundenbonus wird üblicherweise nach zwölf Monaten ausgezahlt bzw. verrechnet. Anschließend gelten die üblichen, bonusfreien Konditionen des Gastarifs, die ab dem zweiten Jahr in der Regel preislich weniger attraktiv ausfallen. Gaskunden können sich jedoch durch jährliche Anbieterwechsel und die damit verbundenen Prämien stets aufs Neue die außerordentlich günstigen Konditionen des ersten Vertragsjahres sichern. Verbraucher, die regelmäßige Wechsel scheuen, sollten bei der Berechnung ihres Sparpotenzials hingegen besser ohne die Boni kalkulieren, um nicht im zweiten Vertragsjahr von hohen Kosten überrascht zu werden.

Wichtig bei regelmäßigen Anbieterwechseln ist die Einhaltung der entsprechenden Fristen. Wird der Gasanbieter zu spät gewechselt, so verlängert sich der Vertrag im ungünstigsten Fall automatisch um ein weiteres Jahr. Wechseln Kunden dagegen zu früh, also vor Ende der Erstvertragslaufzeit, verlieren sie unter Umständen ihren Anspruch auf den Neukundenbonus. Auch sollten Verbraucher darauf achten, nicht zwischen den verschiedenen Marken desselben Versorgers zu wechseln – nur ein wirklicher Anbieterwechsel bringt die Prämie.

Stiftung Warentest: Neukundenboni machen Gasanbieterwechsel besonders attraktiv

Ein Gasanbieterwechsel spart viel Geld. Dass dies insbesondere für Kunden gilt, die regelmäßig wechseln, hat die Stiftung Warentest für das Verbrauchermagazin »Finanztest« bereits im Jahr 2015 ermittelt. Damals prüften die Tester erstmalig Gastarife mit hohen Neukundenboni und betonten im Ergebnis die besonders lukrativen Einsparmöglichkeiten für Haushalte, die jährlich den Anbieter wechseln. Berliner Musterkunden mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden konnten in der Testreihe von 2015 durch einen Gasanbieterwechsel mit Neukundenbonus mehr als 400 Euro sparen. Inzwischen hat sich dieses Potenzial sogar noch erhöht.

Tarifvergleich von GasAuskunft.de zeigt Sparpotenzial durch Gasanbieterwechsel

Mit unserem Tarifrechner können Sie schnell und unkompliziert mit wenigen Angaben und einem Klick Ihre individuellen Einsparmöglichkeiten durch einen Gasanbieterwechsel ermitteln. Der Gasrechner liefert Ihnen in Sekundenschnelle einen Überblick zu allen verfügbaren Gasanbietern und Gastarifen an Ihrem Wohnort und listet diese nach den günstigsten Preisen. So sehen auf einen Blick, zu welchen Kosten Ihr örtlicher Grundversorger Sie mit Gas beliefert und wie viel Sie pro Jahr durch den Wechsel zu einem günstigen Gasanbieter sparen können.

Alles über Gas