Freitag, 22.11.2019
922 Gasanbieter und 16.166 Gastarife - im Gasvergleich bei GasAuskunft.de
Alles über Gas
Schon über 200.000 Verbraucher beim Gasanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Gasanbieter Wechselservice

Bundesregierung: Gas bleibt langfristig notwendiger Energieträger

11.10.2019
Bundesregierung: Gas bleibt langfristig notwendiger Energieträger

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat Mitte der Woche den Bericht zum "Dialogprozess Gas 2030" vorgestellt, der die Nutzungsperspektiven des Energieträgers sowie der Gasinfrastruktur erörtert. Darin definiert das Wirtschaftsministerium Gas als langfristig notwendigen Bestandteil der Energieversorgung Deutschlands.

Aus Sicht der Deutschen Energie-Agentur (dena) ist die im Bericht vorgestellte Strategie ein zentraler Baustein für eine sichere Energieversorgung und das Gelingen von Energiewende und Klimaschutz. Sie korrigiere einen Fehler des Energiekonzepts aus dem Jahr 2010, in dem Gas keine Rolle spielte, so dena-Geschäftsführer Andreas Kuhlmann: "Der Dialogprozess hat die Rolle von Gas im zukünftigen Energiesystem zum richtigen Zeitpunkt definiert und gewürdigt. Denn um die Klimaziele zu erreichen, müssen jetzt langfristig die Transformationspfade auf dem Weg zu einem integrierten Energiesystem festgelegt werden (...) Das heißt aber auch, dass Gas nicht nur zunehmend CO2-neutral werden, sondern perspektivisch ganz ohne schädliche Emissionen auskommen muss."

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat die Gasstrategie der Bundesregierung hingegen als "wirtschafts- und klimapolitische Sackgasse" bezeichnet. Die Empfehlungen des Wirtschaftsministerium würden den Umstieg auf erneuerbares Gas zu wenig konkretisieren. Dazu DUH-Bundesgeschäftsführer Sascha Müller-Kraenner: "Fossiles Erdgas muss von erneuerbarem Gas abgelöst werden. Wie beim Strom, brauchen wir einen Zielwert für erneuerbares Gas für 2030."


© 2019 Redaktion GasAuskunft.de, Björn Katz

Ähnliche Nachrichten

25.10.2019
In den Bundesländern gibt es große Unterschiede bei den genutzten Heizenergieträgern und -technologien. ...
09.10.2019
Wenn mit der Heizungsmodernisierung auch ein Wechsel des Energieträgers einhergeht, entscheiden sich die meisten Ha...
25.09.2019
Die Spitzenverbände der Heizungsbranche - der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH), der Zentralverba...
27.08.2019
Fast jede vierte Heizung in Deutschland ist seit 25 oder mehr Jahren in Betrieb, das Durchschnittsalter liegt bei 17 Jah...
06.06.2019
Wie aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen, haben die erneuerbaren Energien im vergangenen Jahr erstmals ...
20.02.2019
91 Prozent der Haushalte in Deutschland mit Erdgasheizung würden sich wieder für ein solches Heizsystem oder f...
12.02.2019
Bei mehr als 75 Prozent der bundesweiten Neubauten und Modernisierungen im letzten Jahr wurden Heizsysteme auf Basis von...
18.12.2018
Im Nachhall der vor wenigen Tagen zu Ende gegangenen Weltklimakonferenz von Kattowitz hat die Brancheninitiative Zukunft...
15.06.2018
Die Mehrheit der Bundesbürger beurteilt Erdgas als die derzeit beste Ergänzung zu erneuerbaren Energien. So la...
08.11.2017
Klimaschützer, Energieexperten und Politiker sind sich einig: Ohne einen Umbruch im Wärmesektor kann die Energ...
13.09.2017
Rund zwei Drittel der Bundesbürger fordern eine Abkehr von der Nutzung fossiler Brennstoffe im Heizungskeller. Soga...
Alle Nachrichten anzeigen.
Günstiger Gasanbieter gesucht?
Checkliste Gasanbieter wechseln
Gasanbieter Test
Gaspreise Deutschland
Alles über Gas