Mittwoch, 11.12.2019
922 Gasanbieter und 16.166 Gastarife - im Gasvergleich bei GasAuskunft.de
Alles über Gas
Schon über 200.000 Verbraucher beim Gasanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Gasanbieter Wechselservice

Jede zweite Heizungsanlage in Deutschland ist veraltet

28.06.2019
Jede zweite Heizungsanlage in Deutschland ist veraltet

57 Prozent und damit rund 12 der etwa 21 Millionen Heizungsanlagen in Deutschland sind veraltet. Das zeigen Erhebungen, die der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks (ZIV) gemeinsam mit dem Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) jährlich durchführt.

"Jede zweite Heizungsanlage in Deutschland ist älter als 20 Jahre. Ab einem Alter von 15 Jahren gilt ein Heizkessel als energetisch ineffizient", erklärt ZIV-Präsident Oswald Wilhelm. Demgegenüber stünden weniger als fünf Millionen Brennwertanlagen, die dem heutigen Stand der Technik entsprechen. Immerhin: Rund 20 Prozent der Heizungsanlagen in Deutschland kombinieren inzwischen effiziente Technik mit erneuerbaren Energien. Konkret sind dies 0,8 Millionen Biomassekessel, eine Million Wärmepumpen sowie 2,3 Millionen Brennwertgeräte in Kombination mit Solarthermieanlagen.

Deutschland wird die Klimaziele 2020 für den Gebäudesektor deutlich verfehlen, und auch im Hinblick auf 2030 zeichnen sich schon heute Defizite ab. So müssen die Treibhausgasemissionen im Gebäudesektor laut Klimaschutzplan der Bundesregierung von 119 (2014) auf 72 Millionen Tonnen (2030) reduziert werden. "Technisch ist dies möglich, es fehlt jedoch an geeigneten Rahmenbedingungen" kommentiert BDH-Präsident Uwe Glock. Gemeinsam mit anderen Verbänden plädiert er für eine steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung als Ergänzung zum Marktanreizprogramm und zur KfW-Förderung. Der psychologische Effekt des Steuersparens sei ein unvergleichlich starker Hebel für die Motivation zur Modernisierung.


© 2019 Redaktion GasAuskunft.de, Björn Katz

Ähnliche Nachrichten

20.11.2019
Die politisch angestrebte und für die Klimaziele Deutschlands unerlässliche Wärmewende tritt seit 2010 au...
09.10.2019
Wenn mit der Heizungsmodernisierung auch ein Wechsel des Energieträgers einhergeht, entscheiden sich die meisten Ha...
25.09.2019
Die Spitzenverbände der Heizungsbranche - der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH), der Zentralverba...
09.07.2019
Über 60 kommunale und regionale Energieversorgungsunternehmen aus dem Stadtwerke-Netzwerk Thüga machen sich ak...
02.04.2019
Im Rahmen der Energiewende-Aktion "Raustauschwochen" können Haushalte in Berlin, Brandenburg, Bremen, Hessen, Niede...
12.03.2019
Deutschlands Eigenheimbesitzer bewerten die Umsetzung der Energiewende überwiegend negativ. Das besagt eine bev&oum...
08.02.2019
Mit einer klaren Botschaft hat der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) seine Jahresbilanz 2018 gezogen: ...
07.12.2018
Energiewende - das heißt in allererster Linie Stromwende. Was nach wie vor vernachlässigt wird: Der mit Absta...
04.07.2018
In einer gemeinsamen Mitteilung fordern der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und der Bundesverband So...
25.06.2018
Der Energieversorger E.ON hat sein in Kooperation mit dem Heiztechnik-Anbieter Viessmann aufgelegtes Förderprogramm...
09.05.2018
80 Prozent der Bundesbürger bemängeln, dass die Politik den Verzicht auf fossile Energien wie Öl, Gas und...
Alle Nachrichten anzeigen.
Günstiger Gasanbieter gesucht?
Checkliste Gasanbieter wechseln
Gasanbieter Test
Gaspreise Deutschland
Alles über Gas