Mein Konto | Dienstag, 22.01.2019
922 Gasanbieter und 16.166 Gastarife - im Gasvergleich bei GasAuskunft.de
Alles über Gas
Schon über 200.000 Verbraucher beim Gasanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Gasanbieter Wechselservice

Heizungsindustrie lobt Klimaschutzplan

18.11.2016
Heizungsindustrie lobt Klimaschutzplan

Am Rande der Fachmesse GET Nord in Hamburg haben sich die Mitglieder des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) lobend zum in der vergangenen Woche beschlossenen Klimaschutzplan geäußert. Der Konsens sieht unter anderem höhere CO2-Einsparziele im Gebäudebereich vor als ursprünglich geplant. Dies soll der Entlastung des industriellen Sektors dienen.

"Bekanntlich liegen im Wärmemarkt und besonders im Gebäudebereich die größten Energieeinspar- und CO2-Minderungspotenziale aller Energieverbrauchssektoren Deutschlands. Die deutsche Heizungsindustrie verfügt heute bereits über entsprechende Technologien, um diese Potenziale zu heben", erklärt Verbandspräsident Manfred Greis. BDH-Hauptgeschäftsführer Andreas Lücke betont gleichzeitig: "Nicht Gebote und Verbote über ordnungsrechtliche Zwänge, sondern eine verlässliche und attraktive Politik der Anreize auf marktwirtschaftlicher Basis führt zur Erreichung der ambitionierten Klima- und Ressourcenschutzziele der Bundesregierung. Unsere Industrie setzt seit langem auf die Doppelstrategie aus Effizienz und erneuerbaren Energien. Damit der seit Jahren zu schwache Markt für Effizienztechnologien endlich im Sinne des Klimaschutzes in Gang kommt, bedarf es attraktiver und verstetigter steuerlicher Anreize für Effizienzinvestitionen."

Die im BDH organisierten Unternehmen produzieren Heizsysteme wie Holz-, Öl- und Gasheizkessel, Wärmepumpen, Solaranlagen, Lüftungstechnik, Steuer- und Regelungstechnik, Klimaanlagen, Heizkörper und Flächenheizung/-kühlung, Brenner, Speicher, Heizungspumpen, Lagerbehälter, Abgasanlagen und weitere Zubehörkomponenten. Die Mitgliedsunternehmen erwirtschafteten im Jahr 2015 weltweit einen Umsatz von ca. 13,6 Milliarden Euro und beschäftigten mehr als 69.000 Mitarbeiter.

© 2016 GasAuskunft.de

Björn Katz, Redaktion GasAuskunft

Ähnliche Nachrichten

18.12.2018
Im Nachhall der vor wenigen Tagen zu Ende gegangenen Weltklimakonferenz von Kattowitz hat die Brancheninitiative Zukunft...
07.12.2018
Energiewende - das heißt in allererster Linie Stromwende. Was nach wie vor vernachlässigt wird: Der mit Absta...
04.07.2018
In einer gemeinsamen Mitteilung fordern der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und der Bundesverband So...
13.09.2017
Rund zwei Drittel der Bundesbürger fordern eine Abkehr von der Nutzung fossiler Brennstoffe im Heizungskeller. Soga...
11.04.2017
Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat zehn industrielle Konzepte aus ganz Deutschland zu Leuchtturmprojekten für ...
14.02.2017
Das deutsche Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk bilanziert für das abgelaufene Jahr 2016 einen Rekordumsatz...
28.09.2016
Die drei Spitzenverbände der Heizungsbranche - der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH), der Deutsch...
29.09.2011
Eine Umfrage im Auftrag des Flüssiggasversorgers Primagas hat ergeben, dass Klimaschutz und niedrige Gesamtkosten ...
28.09.2011
Laut Statistiken des Bundesindustrieverbandes Deutschland, Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH) wird der hiesige Mar...
30.08.2011
Ein gesellschaftliches Bündnis aus dem Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft, dem Naturschutzbund Deutsch...
24.11.2010
"Noch 2008 lag der Markt für Technologien zur Nutzung von erneuerbaren Energien auf der Zielgeraden. Umso mehr best...
Alle Nachrichten anzeigen.
Günstiger Gasanbieter gesucht?
Checkliste Gasanbieter wechseln
Gasanbieter Test
Gaspreise Deutschland
Alles über Gas