Mein Konto | Sonntag, 18.08.2019
922 Gasanbieter und 16.166 Gastarife - im Gasvergleich bei GasAuskunft.de
Alles über Gas
Schon über 200.000 Verbraucher beim Gasanbieterwechsel betreut!
0800 - 837 48 69
Gasanbieter Wechselservice

Was kostet Flüssiggas?

Wie hoch die Kosten für Flüssiggas liegen, ist

  • vom Wohnort und
  • der Abnahme in Litern

abhängig. Aktuell bewegen sich die Flüssiggaspreise zwischen 35 und 45 Cent pro Liter, wenn Verbraucher bis 3.000 Liter abnehmen. Kaufen sie mehr als 3.000 Liter, fällt der Preis. Ein Preisvergleich nach Postleitzahl zeigt Verbrauchern schnell, wie viel sie konkret für ihr Gas zahlen müssen. Hier zeigt sich, dass Städte an der niederländischen Grenze die günstigsten Preise erhalten. Das liegt daran, dass sich dort mehrere Lagerplätze für Flüssiggas befinden. Die Transportwege sind somit kurz und daher für die Anbieter günstig. Die grundsätzliche Preisentwicklung in den letzten Jahren hat gezeigt: Die Preise für Flüssiggas fallen.

Neben den Kosten für Flüssiggas müssen Verbraucher die Kosten für einen Tank aufbringen. Dieser kostet in der Regel zwischen 1.500 und 2.000 Euro. Ein Tank für ein ganzes Einfamilienhaus kostet zwischen 5.000 und 6.000 Euro. Der genaue Preis ist von der Größe des Tanks abhängig. Hinzu kommt zusätzlich die Lieferung des Tanks, die mindestens 400 Euro kostet, sowie die Kosten für das Ausheben der Baugrube, sollten sich Verbraucher für einen Erdtank entscheiden.

Statt einen Tank oder Erdtank zu kaufen, können Verbraucher diesen auch mieten. Anbieter berechnen ihnen dann eine monatliche Gebühr. Diese liegt je nach Anbieter bei um die 10 Euro. Sie müssen dann gleichzeitig jedoch auch das Gas von diesem Anbieter beziehen. Kündigen sie ihren Vertrag mit dem Anbieter zur Lieferung des Gases, holt dieser auch den Tank wieder ab.

Flüssiggaspreise vergleichen und Flüssiggas kaufen

Um die Preise für Flüssiggas vergleichen zu können, empfiehlt sich ein Online-Preisvergleich. Dieser zeigt nicht nur die Preisentwicklung von Flüssiggas der letzten Jahre an, sondern ermittelt auch den genauen Preis für Flüssiggas für jeden Wohnort. Denn: Verbraucher können den Preisvergleich nach ihrer Postleitzahl ausrichten. Dafür müssen sie neben ihrer Postleitzahl die Menge an Flüssiggas angeben, die sie abnehmen wollen. Der Preisvergleich für Flüssiggas zeigt dann auf einen Blick, welche Anbieter ihre Region beliefern und welcher Anbieter das beste Angebot hat.

Alles über Gas